When:
06/12/2018 @ 09:00 – 12:00
2018-12-06T09:00:00+01:00
2018-12-06T12:00:00+01:00
Where:
Inselspital, Kinderklinik, Kursraum 1
Die «Austauschsitzung Migration»

Die «Austauschsitzung Migration» ist eine Plattform zum fachlichen Austausch und zur Vernetzung zwischen Personen und Organisationen aus den Regionen Bern, Burgdorf und Langenthal, die sich im Migrations- und Integrationsbereich engagieren. Selbstverständlich sind auch weitere interessierte Personen eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Thema

Wir setzen uns mit dem Konzept Urban Citizenship auseinander. Damit ist die Vision einer Bürger*innenschaft gemeint, bei der nicht die Herkunft, die Nationalität oder der Aufenthaltsstatus im Zentrum steht, sondern der Lebensmittelpunkt einer Person. Wir fragen danach, was es braucht, damit sich alle, dort wo sie leben, zu Hause und sicher fühlen können und mitbestimmen können. Wir diskutieren, wie es um eine City Card für die Stadt Bern und andere Berner Gemeinden steht.

Das Programm

Begrüssung
Susanne Rebsamen, Kompetenzzentrum Integration der Stadt Bern

Urban Citizenship – Konzept und Blick nach Kanada, Deutschland und in die USA
Referat von Sarah Schilliger, Soziologin

Urban Citizenship – was bedeutet das für Menschen in verschiedenen Lebenssituationen?
Inputs aus unterschiedlichen Perspektiven von «Wir Alle sind Bern»

Bern – Stadt für alle mit Fokus Migration
Ausblick von Gemeinderätin Franziska Teuscher

Die Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 30. November an. Sie finden ein entsprechendes Formular auf unserer Website, oder können uns ein Mail schicken an integration@bern.ch. Folgende Angaben brauchen wir von Ihnen:

• Name
• E-Mail-Adresse
• Postadresse
• Verein/Institution/Privatperson

Flyer

Please follow and like us: