Schluss mit rassistische Polizeikontrollen. Ich möchte nicht, dass meine beiden Schwarzen Kinder diese Art der institutionellen Ausgrenzung erfahren müssen, vor allem nicht in ihrer eigenen Heimat. Sie sollen sich wie weisse Schweizer*innen frei hier bewegen können ohne wegen ihrer Hautfarbe von der Polizei kontrolliert zu werden. Ich wünsche mir, dass wir in Bern lebenden Menschen uns organisieren, wir uns gemeinsam für unsere Grundrechte einsetzen, Stadtbürgerschaft für alle fördern und gegen rassistische Politik kämpfen.

Mohamed Wa Baile engagiert sich in der Allianz gegen Racial Profiling gegen die diskriminierende Praxis der Polizei. Bei Personenkontrollen verweigert er es seinen Ausweis zu zeigen. Sein Widerstand hat dazu geführt, dass sich Schweizer Gerichte zum ersten Mal mit der Frage beschäftigen müssen, ob eine rassistische Personenkontrolle durch die Polizei gegen das Verbot der Rassendiskriminierung verstösst. 

Hier findet ihr mehr Infos zum Thema Racial Profiling

Please follow and like us: